Institut für Chemie neuer Materialien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Interaktive Karte zum Nitrat-Monitoring

In dieser interaktiven Karte finden Sie eine Übersicht sowie weiteres Infos zu allen Gewässern, die im Rahmen des Nitrat-Monitorings beprobt wurden!

Unsere digitale Ausstellung ist online!

In unserer interaktiven, digitalen Ausstellung können Sie spannende Einblicke in viele Aspekte der Stickstoffproblematik erhalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

"Sei dabei" - Nitrat-Messungen vor der eigenen Haustür

Erhöhte Nitratwerte in Oberflächengewässern sowie im Grund- und Trinkwasser sind seit vielen Jahren ein bekanntes und viel diskutiertes Thema in Niedersachsen. Der Überschuss an Nitrat hat nicht nur negative Auswirkungen auf die Umwelt, auch die Qualität des Grund- und Trinkwassers wird von den erhöhten Werten beeinflusst. Mit dieser Problematik hat sich ein von der DBU gefördertes Citizen Science-Projekt beschäftigt und ein flächendeckendes Nitratmonitoring im Weser-Ems-Gebiet durchgeführt. Über eineinhalb Jahre haben sich rund 600 Bürger:innen und 200 Schüler:innen gemeinsam mit den Universitäten Oldenburg und Osnabrück nicht nur inhaltlich mit der Thematik auseinandergesetzt, sondern sind selbst aktiv geworden und haben die Nitratkonzentration von zahlreichen Gewässern im Weser-Ems-Gebiet gemessen. Über 8500 Gewässerproben wurden von den Projektteilnehmer:innen und Wissenschaftler:innen untersucht und ausgewertet. Die Ergebnisse des Citizen Science-Projektes werden in den kommenden Wochen präsentiert und diskutiert. Projektteilnehmende und Interessierte sind herzlich zu diesen kostenlosen Veranstaltungen eingeladen.

Weitere Informationen und die Anmeldung
zur Ergebnispräsentation finden Sie hier!