Institut für Chemie neuer Materialien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Weitere Informationen, Anmeldung und Kontakt:

Johann Schmidt
johschmidt@uos.de
Tel: (+49)(541)969-2465

Der berühmte Prof. Heisenberg ist verschwunden! Hinterlassen hat er lediglich einen wüsten Haufen an Laborutensilien und Chemikalien. Doch bei näherer Betrachtung scheint mehr Sinn hinter dem Chaos zu stecken. Werdet ihr es schaffen die versteckten Botschaften zu deuten und das Rätsel um den Verbleib des ruhmreichen Forschers zu lösen? Doch Moment – Ist das dort hinten eine Bombe? Vielleicht solltet ihr euch lieber etwas beeilen…

 

In diesem ca. 75 minütigem EscapeRoom gilt es, dem chaotischen Labor des scheinbar verrücktem Prof. Heisenberg zu entkommen. Das Angebot richtet sich an 12 bis 16-jährige und ist kostenlos. Vor Ort ist ein Seminarraum oder ähnliches mit ausreichend Tischen nötig. Pro EscapeRoom können maximal 5 Teilnehmende angemeldet werden. Dabei ist eine doppelte, parallele Durchführung möglich oder die Durchführung von zwei EscapeRooms direkt hintereinander.

Solltest du Interesse haben, kontaktiere uns per Mail oder telefonisch über die oben stehende Adresse! Teile uns bitte Wunschtermin, Ort und Gruppengröße mit.

Hier geht es zurück zur Übersicht!