Institut für Chemie neuer Materialien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Corona - Zwischen Mythos und Wissenschaft

Seit Beginn der COVID‑19 Pandemie ranken sich viele Mythen rund um das neuartige Virus. Mit immer mehr wissenschaftlichen Begriffen, die inzwischen den Alltag in der Krise bestimmen, wird es für den Laien zunehmend schwieriger, Mythos und Wirklichkeit auseinanderzuhalten.
Das neue Buchprojekt der Didaktik der Chemie geht diesen Mythen experimentell auf den Grund:

Mit Tonic Water & Co. in 13 Experimenten die Pandemie verstehen.

Alle Infos und weitere Materialien zum Buch  Hier.

Am 10.03.2021 führen wir in Zusammenarbeit mit den Scientists For Future einen digitalen Experimental-Workshop zum Thema (Mikro-) Plastik durch. Alle Teilnehmenden erhalten ein Experimentierset für Zuhause! Anmeldung unter
nkreienhop@uos.de

Seien Sie dabei!

Zum Trailer

Projekt gefördert durch die DBU

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie uns auf der Webseite der Chemiedidaktik der Universität Osnabrück besuchen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten unserer Abteilung geben. Weitere Informationen können Sie über die Links im Text abrufen.

Hinweis zum Anfertigen von Bachelor- und Masterarbeiten in der Chemiedidaktik: Hier

Prof. Dr. Marco Beeken
Chemiedidaktik
Gebäude 67, E06
Onlinesprechzeiten Hier buchbar!
(Beachten Sie Anmerkung unten)
Tel: (+49)(541)969-3378

Marco.Beeken@uni-osnabrueck.de

Anmerkung Onlinesprechstunde:
Bitte tragen Sie sich online Hier ein. Anschließend tragen Sie sich bitte in die StudIP Veranstaltung CHE-Mitarbeiter-Kolloquium AG Beeken (Veranstaltungsnr.: 5.831) ein. Zum gebuchten Termin loggen Sie sich bitte pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit im BigBlueButton-Meetingraum in der StudIP-Veranstaltung ein.
Vielen Dank!