Institut für Chemie neuer Materialien


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Ausstattung

Hier werden vorhandene Geräte und Räume der Abteilung vorgestellt

Laborräume

Die Arbeitsgruppe verfügt über zwei Laborräume mit einer Grundfläche von zusammen etwa 100 m2 mit insgesamt 6 Digestorien.

Messräume

Der Messraum der Arbeitsgruppe hat eine Fläche von 50 m2 und beherbergt die beiden Einkristalldiffraktometer und das IR-Gerät

Büroräume

An Büroräumen steht der Raum 34/231 und jeweils zur Hälfte die Räume 34/201 und 34/203 zur Verfügung.

Sozialraum

Ein Sozialraum ist leider bisher nicht vorhanden, soll aber in naher Zukunft eingerichtet werden.

Geräte

Bruker APEX II Einkristalldiffraktometer